Browsed by
Monat: April 2016

Eigene Homepage als Fotograf

Eigene Homepage als Fotograf

Wer diese Woche meinen Blog besucht hat, wird bemerkt haben, dass ich ihn mit einem neuen Design bestückt habe. Neben dieser Homepage betreibe ich zwei weitere Webseiten, die sich jedoch um meine fotografischen Dienstleistungen drehen. Ich wollte das neue Design zum Anlass nehmen, euch ein paar Punkte auf dem Weg zur eigenen Webseite mit zu geben. Vorweg: Ich bin kein Webdesigner und meine Kenntnisse tendieren gegen null. Ich bin definitiv nicht in der Lage, eine Webseite selbständig zu gestalten, geschweige…

Weiterlesen Weiterlesen

Den Blick des Betrachters führen

Den Blick des Betrachters führen

Bei jedem Bild solltet ihr euch fragen: Was will ich zeigen? Was soll das Bild aussagen? Was ist eigentlich das Hauptmotiv – der Knochen – und was ist bloss das Fleisch drum herum? Im heutigen Beitrag geht es um die Frage, die darauffolgt: Wisst bloss ihr, was das Hauptmotiv ist, oder weiss es auch der Betrachter? Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, aber das gilt auch nur dann, wenn ihr eure Bilder sprechen lassen könnt. Wie wir nun den…

Weiterlesen Weiterlesen

Aus eigenen und fremden Fehlern lernen

Aus eigenen und fremden Fehlern lernen

„Kritisiert meine Bilder, denn nur so kann ich mich verbessern!“: Diesen Satz lese ich immer wieder in Gruppen und oft auch auf der Facebookseite verschiedener Fotografen. Wer sich ausschliesslich als Hobbyfotograf vermarktet, und seine Seite vielleicht gar mit „XY Hobbyfotografie“ bezeichnet, der kann sowas natürlich machen. Wer sich jedoch als Experte präsentieren möchte und auch Kunden mit seiner Seite ansprechen möchte, tut gut daran, das zu unterlassen. Soviel bloss am Rande – worauf ich aber hinauswill: Wieso soll man denn…

Weiterlesen Weiterlesen

6 Tipps für einen effizienten Lightroom Workflow

6 Tipps für einen effizienten Lightroom Workflow

  Nachdem es hier in den letzten Wochen aufgrund des grossen Arbeitsanfalls etwas ruhig zuging, gibt es heute endlich wieder ein paar Tipps für euch! Ich möchte mal einige Worte über meinen Workflow in Adobe Lightroom loswerden und werde demnächst auch einige Tipps zu einem effizienten Photoshop Workflow mit euch teilen. Lange Rede kurzer Sinn: Let’s go.   1. Die Miniaturansicht nutzen.   Die Bildauswahl findet bei vielen Usern in der Vollansicht statt. Das bietet den Vorteil, dass das jeweils…

Weiterlesen Weiterlesen